Die Jugendfeuerwehr Glarus Süd bietet Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitgestaltung an, fördert zeitgleich den Teamgeist und die präventive Brandverhütung. Der Verein betreibt zudem eine aktive Nachwuchsförderung für die beteiligten Feuerwehren.

Der Verein hat die Aufgabe, Kindern und Jugendlichen die Begeisterung für den Feuerwehrdienst zu wecken. Dazu werde ihnen Kenntnisse im allgemeinen Feuerwehrdienst vermittelt. Durch die spielerische, aber disziplinierte Ausbildung sollen sie sich aktiv am Schutz von Menschen, Tieren, Umwelt und Sachwerten beteiligen.

Bild Mannschaft

Zum Seitenanfang